Fine Art Auction
| 233 Objekte    | 2927 registrierte Bieter 04.12.2021 23:20:12 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (173)
Abstraktion nach 45 Dadaismus Expressionismus Fauvismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Kinetische Kunst Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (59)
Abstraktion vor 45 Bauhaus Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Neue Sachlichkeit Surrealismus
vor 1900  (1)
Romantik


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Abstraktion nach 45 Josef Albers - Biografie

Josef Albers - Farbserigrafie

Betrag:
3.600 EUR

Schätzpreis:
6.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
121002156

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
3.600 EUR
102
12.12.21 18:03:00 MEZ
(7 Tage, 18h:42m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 54,48 €,
innerhalb der EU 96,42 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

SP VI. 1967.
Farbserigrafie.
Danilowitz 175.6. Monogrammiert, datiert, nummeriert und betitelt. Aus einer Auflage von 125 Exemplaren. Auf festem Karton von Schoellershammer. 49,8 x 49,9 cm (19,6 x 19,6 in). Karton: 61,4 x 61,4 cm (24,1 x 24,1 in).
Blatt 6 aus dem Portfolio "SP", gedruckt und herausgegeben von der Edition Domberger, Stuttgart, für die Galerie Der Spiegel, Köln. [AM].
• Die sinnliche Wahrnehmung wird herausgefordert.
• Dieser Arbeit von Josef Albers liegt die Erkenntnis zugrunde, dass Farbe kein absoluter Wert ist, sondern immer in Relation zu ihrer Umgebung wahrgenommen wird.
• Die Wiederholung der Form wird auf eindrückliche Weise genutzt, um die Konzentration ganz auf die Wirkung der Farben zu lenken
.

"Alle Farbwahrnehmung ist Täuschung [..]. Wir sehen die Farben nicht so, wie sie wirklich sind. In unserer Wahrnehmung verändern sie sich z.B. untereinander so, daß zwei verschiedene Farben gleich oder zwei gleiche Farben verschieden aussehen können, oder undurchsichtige erscheinen durchsichtig, bestimmte Formen werden unverkennbar. Dieses 'Spiel' der Farben - der Wechsel der Identität - ist der Gegenstand meines Studiums."
Zit. nach: Eugen Gomringer, Josef Albers, Starnberg 1968, S. 103f.

In guter Erhaltung. Im Bereich des gelben Farbfeldes mit vereinzelten, kaum sichtbaren Bereibungsspuren.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand