Fine Art Auction
| 112 Objekte    | 2923 registrierte Bieter 01.08.2021 06:01:40 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (98)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Konstruktivismus Konzeptkunst/ Minimal Art Kubismus Op-Art Pop-Art
1900 - 1945  (14)
Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Figurative Malerei 40-60er Karl Hubbuch - Biografie

Karl Hubbuch - Rohrfederzeichnung

Betrag:
720 EUR

Schätzpreis:
800 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
120002319

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
720 EUR
68
15.08.21 15:00:00 MEZ
(14 Tage, 08h:58m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 56,40 €,
innerhalb der EU 102,91 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Ohne Titel (Vor dem Métro-Eingang). Um 1960.
Tinten- und Rohrfederzeichnung.
Rechts unten signiert. Auf dünnem, chamoisfarbenem Velin. Etwa 29,2 x 37 cm (11,4 x 14,5 in), blattgroß. [CH].

• Entsteht während einer der zahlreichen Paris-Reisen des Künstlers.
• Feinfühlige, für Hubbuchs Œuvre charakteristische Figurenstudien der urbanen Großstadtmenschen
.

Wir danken Frau Sylvia Bieber, Städtische Galerie, Karlsruhe, für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg.

Guter Gesamteindruck. Das Blatt insgesamt etwas gebräunt. Die Blattkanten leicht unregelmäßig. Einzelne winzige punktuelle Verfärbungen an den Blattkanten. Vorwiegend im Randbereich mit kleinen, punktuellen Papierausdünnungen. An der linken Blattkante mit einzelnen kleinen, hinterlegten Einrisschen sowie oben und an der unteren Ecke mit deutlich längeren geschlossenen Risschen (bis ca. 3,3 cm).
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand