Fine Art Auction
| 32 Objekte    | 2789 registrierte Bieter 23.06.2017 12:12:53 english english
start   |   anmelden   |   kaufen   |   verkaufen   |   bedingungen   |   garantie & sicherheit   |   kontakt   |   impressum

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (32)
Abstraktion nach 45 Figurative Malerei 70er-heute Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art


Gewinnspiel

Gewinn des Monats

Frank, Sepp
Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



Rudolf Schlichter Rudolf Schlichter - Biografie

Der deutsche Maler und Grafiker Rudolf Schlichter rechnet zu den Hauptvertretern der Neuen Sachlichkeit.
Rudolf Schlichter, 1919 einer der Gründungsväter der Karlsruher Gruppe "Rih" und Mitglied der Berliner "Novembergruppe", kam nach seiner Übersiedlung in die Hauptstadt rasch in Kontakt mit den Kreisen um John Heartfield und George Grosz, der später sein Ateliergenosse wurde. Mit Erstgenanntem zeichnete er für den berüchtigten "Preußischen Erzengel" auf der "Ersten internationalen DADA-Messe" verantwortlich. In Malerei und Grafik widmete sich Rudolf Schlichter der Großstadt und ihren Randgruppen - sein Zimmer teilte er mit der Hure Jenny - sowie allerlei brutalem Gemetzel, das mit seinen Gewaltphantasien und masochistischen Sexualvorlieben in Verbindung gebracht wird. Außerdem machte er sich als exzellenter Bildnismaler, der neben Prostituierten auch Bert Brecht oder Egon Erwin Kisch porträtierte, einen Namen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wandelte sich sein Stil zum Surrealismus.
Rudolf Schlichter wurde 1998 mit einer großen Retrospektive im Münchner Lenbachhaus geehrt.



 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport