Fine Art Auction
| 122 Objekte    | 2947 registrierte Bieter 01.12.2023 13:59:49 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (73)
19.Jahrhundert Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Figurative Malerei 1900-30er Jahre Fotografie Informel Konzeptkunst/ Minimal Art Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (49)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Bauhaus CoBrA Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Figurative Malerei 1900-30er Jahre Informel Neue Sachlichkeit Realismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1900-1945 > Figurative Malerei 1900-30er Jahre Le Corbusier - Biografie

Le Corbusier - Bleistiftzeichnung

Startpreis:
10.000 EUR

Schätzpreis:
15.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
122002235

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
10.000 EUR
34
10.12.23 15:05:00 MEZ
(9 Tage, 01h:05m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage) und Folgerechtsvergütung ohne Umsatzsteuer.
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 92,16 €,
innerhalb der EU 161,09 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Ohne Titel (Trois femmes en mouvement). 1930.
Bleistiftzeichnung mit Farbkreide.
Rechts unten monogrammiert und datiert. Links unten signiert und mit der Widmung "à Xanti amicalement Le Corbusier" bezeichnet. Auf feinem Velin von Vosges (mit Wasserzeichen "The Best Paper Made In Docelles"). 20,8 x 30,9 cm (8,1 x 12,1 in), blattgroß.
[AR].

• Lebhaft, befreite Figurenszene aus dem so wichtigen zeichnerischen Schaffen des Architekten, Malers und Bildhauers.
• Beeinflusst von seinen Reisen um 1930 zeichnet er viel und konzentriert sich hier ganz auf die Lebensfreude und Bewegungen der drei Frauen.
• Mit einer Widmung an seinen Freund, den Bauhaus-Künstler Xanti Schawinsky, in dessen Familie die Zeichnung für lange Zeit verblieb
.

Die Arbeit wird in den in Vorbereitung befindlichen nächsten Band des Werkverzeichnisses der Zeichnungen von Le Corbusier aufgenommen. Wir danken der Fondation Le Corbusier, Paris, für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Atelier des Künstlers.
Geschenk des Künstlers an Xanti Schawinsky.
Xanti Schawinsky.
Privatsammlung New York.

"Drawing remained his preferred mode of expression during the whole of his life, and there we often discover a completely different Le Corbusier from the modern architect [..]. In the spontaneity of drawing, he expressed all of his emotional nature [..]."
Riitta Thorens-Hietanen, A Universal Man, in: Nahan Galleries (Hrsg.), Le Corbusier, New York, 1990, S. 7.

In guter, farbschöner Erhaltung. Insgesamt leicht gebräunt sowie mit Griff- und Atelierspuren. Mit kleinen Randeinrissen und winzigen Fehlstellen, teilweise hinterlegt, sowie mit einer hinterlegten Papierläsur im Bereich der linken Figur und einem kleinen Nadellöchlein oben mittig.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand