Fine Art Auction
| 119 Objekte    | 2937 registrierte Bieter 26.09.2022 10:39:14 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (92)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Futurismus Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Op-Art Pop-Art SPUR Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (25)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Bauhaus Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Fotografie Konkrete Kunst Neue Sachlichkeit
vor 1900  (2)
19.Jahrhundert Impressionismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1900-1945 > Figurative Malerei 40-60er Raoul Dufy

Raoul Dufy - Farblithografie

Betrag:
3.600 EUR

Schätzpreis:
4.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
121001697

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
3.600 EUR
88
01.11.22 15:20:00 MEZ
(36 Tage, 05h:40m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 69,82 €,
innerhalb der EU 131,85 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

La Fée Electricité (10 Tafeln). 1937.
Zehn Blatt Farblithografien, 1953 von Sorlier nach den gleichnamigen Aquarellen von Raoul Dufy aus dem Jahr 1937.
Vgl. Guillon-Lafaille 1909-1914. Jeweils in der Druckform mit der Blattnummer sowie teils signiert (2) und datiert (1). Bl. I verso mit dem Impressum, dort vom Verleger signiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 300 Exemplaren. Auf Velin. 100 x 62,5 cm (39,3 x 24,6 in), fast blattgroß.
Gedruckt bei Mourlot und herausgegeben von Pierre Berès, Paris. [EH].
• Nach dem Wandgemälde für die Weltausstellung 1937 in Paris
• Vollständige Folge der über 10 Blatt fortlaufenden Darstellung
• Weitere vollständige Exemplare dieser Folge befinden sich u. a. in der National Gallery of Art, Washington, D.C., und im Centre Pompidou, Paris
.

PROVENIENZ: Galerie Brusberg, Hannover.
Firmensammlung BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover (vom Vorgenannten erworben).

1937 erhält Raoul Dufy den Auftrag, Fresken für die Weltausstellung in Paris zu malen. Sein Entwurf erzählt die Geschichte von "La Fée Èlectricité": Auf 600 Quadratmetern zeigt er die Geschichte und Anwendung der Elektrizität. Die Inspiration zur Umsetzung des Themas erhält er aus "De rerum natura" des Lukrez. 1964 wurde das Fresko dem Musée d'Art Moderne von der Électricité de France gestiftet und dort installiert. Die vorliegenden Lithografien sind nach diesem Werk entstanden.

In guter Erhaltung. Die Blätter leicht gebräunt. Ein Blatt (X) im rechten Blattrand leicht unregelmäßig beschnitten, dies im unteren Blattbereich die Darstellung berührend.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand