Fine Art Auction
| 87 Objekte    | 2836 registrierte Bieter 13.11.2018 06:27:36 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (75)
Abstraktion nach 45 Bauhaus CoBrA Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Pop-Art SPUR ZERO
1900 - 1945  (12)
Abstraktion nach 45 CoBrA Expressionismus Figurative Malerei 1900-30er Jahre Konkrete Kunst Surrealismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



Hans Sebald Beham

Der Nürnberger Grafiker und Maler Hans Sebald Beham ist ein Hauptvertreter der "Kleinmeister", einer Gruppe kleinformatig arbeitender Grafiker des 16. Jahrhunderts.
Hans Sebald Beham, der ältere Bruder und wohl auch erste Lehrmeister Barthel Behams, in Nürnberg im Dunstkreis des großen Albrecht Dürer ausgebildet, wirkte auch als Maler und Zeichner, doch vor allem in Kupferstich und Holzschnitt entfaltete er eine enorme Schaffenskraft. Meist bleiben die Drucke, figürliche Werke ebenso wie Ornamentstiche, im "Kleinmeisterformat", lediglich die als Wandschmuck konzipierten Holzschnitte können monumentale Größen erreichen. Stilistisch orientierte sich Hans Sebald Beham an Albrecht Dürer; mit den 1520er Jahren wird seine Manier freier. Elegant gerundete Lineaturen und virtuose Kompositionen bezeugen die Qualität seines Oeuvres, das schon früh große Beliebtheit erlangte.
Zahlreiche kunsthistorische Publikationen sind Zeugen der Wertschätzung Hans Sebald Behams, dessen erstes Werkverzeichnis kein Geringerer als Gustav Pauli sich zur Aufgabe machte.



 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport