Fine Art Auction
| 32 Objekte    | 2789 registrierte Bieter 27.06.2017 00:36:16 english english
start   |   anmelden   |   kaufen   |   verkaufen   |   bedingungen   |   garantie & sicherheit   |   kontakt   |   impressum

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (32)
Abstraktion nach 45 Figurative Malerei 70er-heute Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art


Gewinnspiel

Gewinn des Monats

Frank, Sepp
Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



Arman Arman - Biografie

Arman (eigentlich Armand Pierre Fernandez) hat als eine der Schlüsselfiguren des "Nouveau Réalisme" Weltruhm erlangt. Mit seiner Objektkunst trug er wesentlich zur Erweiterung des Kunstbegriffes bei.
Bereits Anfang der 1950er Jahre begegneten sich Arman und Yves Klein und veranstalteten gemeinsame Aktionen. Seit 1954, Arman hatte zuvor Stempelzeichnungen des Dadaisten Kurt Schwitters auf einer Ausstellung gesehen, schuf er seine neodadaistischen "Cachets", wobei in Farbe getunkte Objekte als Stempel Verwendung fanden. Bekannter noch wurden Armans Objektwerke: Um 1959/1960 entstanden die "Poubelles" - Müll in Plexiglas - sowie die Akkumulationen gleicher Gegenstände in Schaukästen. Es folgten die zerschnittenen Objekte ("Coupes") und die zerstörten ("Colères") sowie die "Combustiones" (Verbrennungen).
Werke des weltberühmten Neuen Realisten Arman finden sich in bedeutenden internationalen Sammlungen wie der Kunsthalle Hamburg, dem Museum of Modern Art in New York oder der Tate Gallery in London.



 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport