Fine Art Auction
| 35 Objekte    | 2783 registrierte Bieter 29.05.2017 02:06:51 english english
start   |   anmelden   |   kaufen   |   verkaufen   |   bedingungen   |   garantie & sicherheit   |   kontakt   |   impressum

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (35)
Abstraktion nach 45 Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Konzeptkunst/ Minimal Art Kubismus Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO


Gewinnspiel

Gewinn des Monats

Nemetschek, Peter
Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



Alexander Calder Alexander Calder - Biografie

Der weltberühmte Eisenbildhauer und Grafiker Alexander Calder hat mit einem neuartigen Skulpturenkonzept, dem poetisch bewegten "Mobile", die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts maßgeblich geprägt.
Der Ingenieur, der 1926 aus den USA nach Paris gekommen war, schuf im Frühwerk groteske figürliche Arbeiten aus gebogenem Draht. Anregungen früher kinetischer Experimente, des Konstruktivismus besonders Piet Mondrians sowie des biomorph abstrahierenden Surrealismus von Jean Arp und Joan Miró beförderten die Ausbildung des charakteristischen Stils von Alexander Calder: Das "Mobile", bestehend aus an filigranen Drahtkonstruktionen befestigten, zunächst geometrischen, später biomorph abstrahierten Eisenplatten, gerät bald allein durch den Lufthauch in eine tänzerisch zarte Bewegung. Der neuartigen Leichtigkeit dieser Stahlskulpturen Alexander Calders stehen seine kraftvoll in den Raum drängenden "Stabiles" gegenüber.
Werke von Alexander Calder sind Teil der renommiertesten internationalen Sammlungen und Museen.



 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport