Fine Art Auction
| 143 Objekte    | 2945 registrierte Bieter 10.06.2023 09:21:36 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (70)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Informel Konzeptkunst/ Minimal Art Pop-Art ZERO
1900 - 1945  (73)
Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Konzeptkunst/ Minimal Art Lucio Fontana - Biografie

Lucio Fontana - Multiple

Betrag:
13.000 EUR

Schätzpreis:
15.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
123000659

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
12.000 EUR
3
248
11.06.23 16:10:00 MEZ
(1 Tage, 06h:48m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage) und Folgerechtsvergütung ohne Umsatzsteuer.
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 96,56 €,
innerhalb der EU 165,49 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Concetto Spaziale - Teatrino (nero & bianco). 1968.
Zwei Multiples. Reliefs aus je vier gestanzten Kartonbögen.
Nur "nero" verso signiert und nummeriert. Aus einer Auflage von je 75 Exemplaren, neben 20 römisch nummerierten Exemplaren. Jeweils 70 x 70 cm (27,5 x 27,5 in).
Aus einer Serie von insgesamt sechs Multiples (Ruhé/Rigo M7-12). Herausgegeben von der Edition Plus, Baden-Baden 1968. [AR].

• Aus einer Serie von sechs "Teatrini", in denen der Künstler seine berühmten "Buchi" (Löcher) mit figürlich anmutenden Elementen kombiniert.
• Unter den Auflagenwerken Lucio Fontanas zählen die roten, schwarzen und weißen "Teatrini" auf dem internationalen Auktionsmarkt zu den gefragtesten Arbeiten (Quelle: artprice.com).
• Teilnahme an der documenta II (1959) und der documenta 4 (1968) in Kassel
.

LITERATUR: Harry Ruhé/Camillo Rigo, Lucio Fontana. Graphics, multiples and more .., Amsterdam 2006, Nr. M-9 (nero) und M-10 (bianco).

"Meine Entdeckung ist das Loch, punktum; und nach dieser Entdeckung kann ich auch beruhigt sterben .."
Lucio Fontana, 1960er Jahre, zit. nach: Barbara Hess, Lucio Fontana 1899-1968, Köln 2006, S. 7.

Beide Multiples in guter Erhaltung, zum Teil leicht angestaubt. Die Rahmen (wohl Original) jeweils mit kleinen Kratzern, vorwiegend beim weißen Exemplar. Unausgerahmt beschrieben.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand