Fine Art Auction
| 129 Objekte    | 2891 registrierte Bieter 07.04.2020 20:55:16 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (86)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Figurative Malerei 1900-30er Jahre Fotografie Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Neue Sachlichkeit Pop-Art SPUR ZERO
1900 - 1945  (38)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre
vor 1900  (5)
Figurative Malerei 1900-30er Jahre Symbolismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1945-heute > Figurative Malerei 40-60er Max Peiffer Watenphul - Biografie

Max Peiffer Watenphul - Aquarell

Betrag:
3.300 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
120000080

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
3.300 EUR
65
15.04.20 15:00:00 MEZ
(7 Tage, 18h:04m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.

Landschaft bei Neapel I. 1955.
Aquarell und Deckweiß über Bleistift.
Watenphul Pasqualucci / Pasqualucci A 876. Rechts unten monogrammiert und datiert. Auf gräulichem, feinem Velin von Cartiera Confalone, La Bruglia/Maiori (mit dem doppelten Wasserzeichen und einer schwachen Mittelfalz). 42,2 x 63,4 cm (16,6 x 24,9 in), blattgroß. [CH].

PROVENIENZ: Privatsammlung Bayern (1998 erworben).

AUSSTELLUNG: Max Peiffer Watenphul. Ölbilder, farbige Graphik, Aquarelle, Galerie Gunzenhauser, München, 6.6.-31.7.1986, Kat.-Nr. 18.

LITERATUR: Carola Van Ham, Kunsthaus am Museum, Köln, 182. Auktion, Moderne und Zeitgenössische Kunst, 13.11.1998, Lot-Nr. 241 (mit Farbabb.).

Stimmungsvolle Darstellung in guter Erhaltung. Der Papierbogen mit einer Mittelfalz. Technikbedingt minimal wellig. Die Blattkanten ganz minimal gebräunt und mit einzelnen winzigen, teils fachmännisch hinterlegten Einrisschen. Einzelne unauffällige Knickspuren.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport