Fine Art Auction
| 129 Objekte    | 2891 registrierte Bieter 29.03.2020 00:33:34 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (86)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Figurative Malerei 1900-30er Jahre Fotografie Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Neue Sachlichkeit Pop-Art SPUR ZERO
1900 - 1945  (38)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre
vor 1900  (5)
Figurative Malerei 1900-30er Jahre Symbolismus


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1900-1945 > Abstraktion vor 45 Oskar Schlemmer - Biografie

Oskar Schlemmer - Öl auf Holz

Betrag:
4.730 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
119002061

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
4.730 EUR
52
15.04.20 15:00:00 MEZ
(17 Tage, 13h:26m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.

Palette Oskar Schlemmers. 1942.
Öl auf Holz, auf Holz kaschiert.
Verso auf der Unterlageplatte mit einem Etikett, dort mit einer Bestätigung von Tut Schlemmer, der Witwe des Künstlers. 20,5 x 28,3 cm (8 x 11,1 in). Unterlageplatte: 38 x 46 cm ( x 18,1 in).
Im Jahre 1940 malte Schlemmer ein großes Wandbild im Wohnzimmer des Hauses von Dieter Keller (von Maur G 411), einem Freund des Künstlers. Vermutlich war die Palette nach Abschluss der Arbeiten ein Geschenk des Künstlers an seinen Freund und Auftraggeber. Teils sind noch die von Schlemmer direkt aus der Tube gelassenen Farbhäufchen pastos stehengeblieben, teils wurden sie mit Wasser vermalt oder mit anderen Farben gemischt. Dazwischen finden sich akzentuierende Pinselstriche, die durch das Abstreichen des Pinsels entstanden sind.
Seltenes künstlerisches Zeugnis, das eindrucksvoll Schlemmers Arbeitsweise dokumentiert.

PROVENIENZ: Dieter Keller, Vaihingen b. Stuttgart.
Privatsammlung Baden-Württemberg.
Privatsammlung Niedersachsen (seit 2000).

LITERATUR: Villa Grisebach, Auktion 85, 25.11.2000, Los 334 (mit Farbabb.).

Sehr schöner Gesamteindruck. Links oben in den dunklen patosen Partien mit kleinen Farbverlusten. Kanten punktuell minimal berieben.
Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. [JS]
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport