Fine Art Auction
| 93 Objekte    | 2940 registrierte Bieter 06.12.2022 08:54:11 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (54)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 70er-heute Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Kubismus Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (39)
Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus Kubismus Neue Sachlichkeit


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Surrealismus Max Ernst - Biografie

Max Ernst - Aquatintaradierung

Betrag:
12.600 EUR

Schätzpreis:
14.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
122002051

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
12.600 EUR
168
11.12.22 15:41:00 MEZ
(5 Tage, 06h:46m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage) und Folgerechtsvergütung ohne Umsatzsteuer.
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 74,28 €,
innerhalb der EU 116,22 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Oiseaux en Péril. 1975.
Farbige Aquatintaradierung und Collage.
Jeweils signiert und nummeriert. Verso typografisch betitelt und mit dem jeweiligen Gedicht bezeichnet. Folge von acht Blatt aus einer Auflage von 100 Exemplaren. Auf Velin von Arches (mit Wasserzeichen, zum Doppelbogen gefaltet). 30,6 x 25,4 cm (12 x 10 in). Papier: 54,5 x 42 cm (21,4 x 16,5 in).

Vollständige Folge von acht Illustrationen für Dorothea Tannings Gedichtband "Oiseaux en Péril", erschienen bei Georges Visat, Paris.
Enthalten sind: Mon fiancé est une idée saugrenue. Tous les couleurs du soir lilas. Au printemps il se pare d'une notion nuptiale importée d'Ègypte. Si le chant et la parade suffisent pas. Devant mon aile droite couve le morne militaire. Je suis un être oisif. La carte du monde tourne en dérision. Nous sommes la somme de nos envergures. [AW].

• Der Vogel, ein zentrales, stets wiederkehrendes Motiv des großen Surrealisten
• Reduzierte, expressive Bildsprache
• Noch kurz vor seinem Tod entstehen diese fantasievollen Darstellungen für den Gedichtband seiner Ehefrau Dorothea Tanning
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Luxemburg.

In guter Erhaltung. Alle acht Blätter insgesamt gebräunt, lichtrandig sowie mit kleinen braunen Fleckchen. Das Blatt "Tous les couloirs du soir lilas" mit einem kleinen Löchlein im oberen Randbereich rechts. Das Blatt "Je suis un être oisif" mit zwei winzigen Löchlein links oben und rechts unten innerhalb der Darstellung.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand