Fine Art Auction
| 93 Objekte    | 2940 registrierte Bieter 06.12.2022 08:27:01 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (54)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 70er-heute Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Kubismus Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (39)
Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus Kubismus Neue Sachlichkeit


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Figurative Malerei 70er-heute Mel Bochner

Mel Bochner - Farbserigrafie

Betrag:
2.700 EUR

Schätzpreis:
3.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
122001759

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
2.700 EUR
92
11.12.22 15:20:00 MEZ
(5 Tage, 06h:52m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot plus 25 % Aufgeld zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer plus Folgerechtsvergütung ohne Umsatzsteuer.
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 80,73 €,
innerhalb der EU 154,55 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Crazy (With Background Noise). 2018.
Farbserigrafie.
Signiert, datiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 30 Exemplaren. Auf Velin. 55 x 60 cm (21,6 x 23,6 in), blattgroß.
In dieser Folge überlagert der Text Testbögen aus der Druckwerkstatt. Durch die sich unterscheidenden Hintergründe wird jedes Blatt zum Unikat.
Gedruckt von Luther Davis, BRT Printshop, Brooklyn, New York, und herausgegeben von Two Palms Press, Inc., New York, New York, to benefit IPCNY (International Print Center New York). [EH].
• Mel Bochner ist einer der Begründer der Konzeptkunst
• Die 1966 von ihm konzipierte Ausstellung "Working Drawings and Other Visible Things on Paper Not Necessarily Meant to Be Viewed as Art" in der School of Visual Arts, New York, gilt als erste Show der Konzeptkunst
• Die poppig bunte Komposition mit Wortketten ist typisch für diese späte Werkgruppe
• Durch Farbvariationen des Hintergrundes ist jede Serigrafie ein Unikat
.

LITERATUR: https://www.melbochnerprints.org/krakow-2018-02/#392.

In guter Erhaltung.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand