Fine Art Auction
| 214 Objekte    | 2923 registrierte Bieter 15.06.2021 03:33:18 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (163)
Abstraktion nach 45 CoBrA Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Konstruktivismus Konzeptkunst/ Minimal Art Neue Sachlichkeit Pop-Art ZERO
1900 - 1945  (49)
Abstraktion vor 45 Bauhaus Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Konstruktivismus
vor 1900  (2)
Romantik


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Abstraktion nach 45 Tobias Lehner

Tobias Lehner - Öl auf Leinwand

Betrag:
5.400 EUR

Schätzpreis:
6.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
120003495

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
5.400 EUR
1
191
20.06.21 15:00:00 MEZ
(5 Tage, 11h:26m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Sonderformat: Versand auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Ohne Titel. 2005.
Öl auf Leinwand.
Verso auf der Leinwand signiert, datiert und betitelt. 180 x 240 cm (70,8 x 94,4 in). [CH].

• Großformatiges Werk, das die typische Gleichzeitigkeit von Ordnung und Chaos, Ruhe und Verwirrung, planer Fläche und kleinteiligen, verspielten Strukturen in Lehners Arbeiten beispielhaft zur Schau stellt.
• Seit 15 Jahren in Privatbesitz.
• Im Entstehungsjahr unserer Arbeit sind Tobias Lehners Werke u. a. in der Ausstellung "Ohne Zögern" im Neuen Museum Weserburg in Bremen zu sehen und 2006 u. a. in der Ausstellung "60/40/20. Kunst in Leipzig seit 1949" im Museum der bildenden Künste in Leipzig
.

PROVENIENZ: Galerie Sfeir-Semler, Hamburg.
Privatsammlung Berlin (2006 vom Vorgenannten erworben).

Großformatige Arbeit in guter Erhaltung. Ganz vereinzelte schwache Bereibungsspuren. An den Bildkanten partiell minimal berieben. An der oberen und unteren Bildkante dort mit vereinzelten winzigen Farbverlusten. Einzelne winzige punktuelle Schmutzfleckchen im Randbereich. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand