Fine Art Auction
| 64 Objekte    | 2920 registrierte Bieter 27.02.2021 11:34:43 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (56)
Abstraktion nach 45 Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Figurative Malerei 1900-30er Jahre Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art ZERO
1900 - 1945  (7)
Abstraktion vor 45 Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus Realismus
vor 1900  (1)
Figurative Malerei 1900-30er Jahre


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Figurative Malerei 70er-heute Ronald B. Kitaj

Ronald B. Kitaj - Farbserigrafie

Betrag:
100 EUR

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
120002583

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
100 EUR
1
57
15.03.21 15:00:00 MEZ
(16 Tage, 03h:25m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 61,92 €,
innerhalb der EU 123,95 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Star Betelgeuse / Robert Duncan (Aus dem Portfolio: First Series / Some Poets). 1967.
Farbserigrafie, teils collagiert.
Kinsman 34 IV. Kestner-Gesellschaft 26 d. Signiert und nummeriert. In der Druckvorlage betitelt. Aus einer Auflage von 70 Exemplaren. Auf festem Velin. 68,3 x 48,5 cm (26,8 x 19 in). Papier: 77,5 x 55,8 cm (30,5 x 22 in).
Gedruckt und herausgegeben von Kelpra Studios, London. [CH].
• Kitaj feiert bereits in den 1960er Jahren große Erfolge: 1964 und 1968 Teilnahme an der documenta III und IV in Kassel 1964 an der Biennale in Venedig, 1967 Einzelausstellung im Stedelijk Museum in Amsterdam.
• Kitajs Karriere überspannt mehr als vier Jahrzehnte: 1991 Aufnahme in die britische Royal Academy of Arts, 1994 große Retrospektive seiner Malerei in der Londoner Tate Gallery, 1995 erneute Teilnahme an der Biennale in Venedig und Auszeichnung mit dem "Goldenen Löwen".
• Die hier angebotene Serigrafie befindet sich u. a. in der Sammlung der Tate Gallery, London, des Victoria and Albert Museum, London, und der Art Gallery of New South Wales, Sydney
.

PROVENIENZ: Firmensammlung BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover.

AUSSTELLUNG: Wohl ein anderes Exemplar:
R. B. Kitaj, Kestner-Gesellschaft, Hannover, 23.1.-22.2.1970, Marlborough Fine Arts, London, April bis Mai 1970 und später Museum Boijmans van Beuningen, Rotterdam, Kat.-Nr. 26 d (mit S-W-Abb.).

Die hier angebotene Arbeit zeigt und nimmt Bezug auf den amerikanischen Dichter und Intellektuellen Robert Edward Duncan (1919-1988), der insbesondere mit den Werken der sog. "San Francisco Renaissance" in Verbindung gebracht wird und zu den "Black Mountain Poets" des berühmten "Black Mountain College" gezählt wird, an dem zwischen 1933 und 1957 auch Künstler wie Josef Albers, Lyonel Feininger, Walter Gropius, Robert Motherwell, Kenneth Noland, Robert Rauschenberg, Cy Twombly und Willem de Kooning lernen bzw. lehren. Der im Titel ebenfalls erwähnte Stern "Betelgeuse" [deutsch: Beteigeuze] ist ein Stern im Sternbild Orion. [CH]

In sehr guter Erhaltung. Die Farben noch immer kräftig, das feste Papier nur mit einzelnen Griffknickchen.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand