Fine Art Auction
| 66 Objekte    | 2909 registrierte Bieter 31.10.2020 22:53:34 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (63)
Abstraktion nach 45 Bauhaus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Konstruktivismus Konzeptkunst/ Minimal Art Pop-Art SPUR ZERO
1900 - 1945  (3)
Abstraktion vor 45 Figurative Malerei 1900-30er Jahre


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1945-heute > Figurative Malerei 70er-heute Jonathan Meese

Jonathan Meese - Acryl

Betrag:
1.300 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
120002318

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
1.300 EUR
1
91
01.11.20 15:00:00 MEZ
( 16h:06m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.

ERZTEDDY-COOL-SERIE D'EGGGG (Babyerzteddie's-Stofftee-Fee-Veilchendufthoneyhorny-Serie) 8. 2011.
Acryl über Farbfotografie (C-Print).
Rechts unten monogrammiert und datiert sowie verso bezeichnet "MEE / P 269 / 00". Auf Kodak Professional Endura Fotopapier. 30 x 20,2 cm (11,8 x 7,9 in), blattgroß.
Die Babyerzteddie's-Stofftee-Fee-Veilchendufthoneyhorny-Serie umfasst insgesamt 20 Arbeiten. Für die hier angebotene Arbeit verwendet der Künstler eine Fotografie von Scarlett Johannson. [CH].
• Jonathan Meese gilt als einer der provokativsten und meist diskutierten Gegenwartskünstler Deutschlands.
• Zu seinem 50. Geburtstag in diesem Jahr bezeichnet ihn der Deutschlandfunk Kultur als den "Hofnarren der Kunst".
• Die Technik der Übermalung, bzw. des Kommentierens und Überschreibens hat sich für sein Œuvre als besonders prägend erwiesen
.

Wir danken dem Bureau Jonathan Meese, Berlin, für die freundliche Beratung.

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg.

"Es handelt sich um Scarlett Johanssons‘ Antlitz, das heldenhaft übermalt wurde, es geht bei dieser Serie immer um Transformation, also um Überschreibungen ..
Kunst bemächtigt sich und legt sich als Schleier, also Farbe, über jedes Motiv ..
Das Motiv hier ist Scarlett Johansson und durch die Überarbeitung wird die Figur zur "Quadratur des Kreises", also Kunst.. jedes Wesen wird durch Kunstbearbeitung Teddy, also Stofftier, Kunstgeburt durch Überverpuppung herrscht, also Eiwesen der Kunst werden geschaffen, Kunst brütet sich aus, daher der Titel der Serie .."
Jonathan Meese zu der Werkserie, der die hier angebotene Arbeit zuzuordnen ist.

Pastose Acrylmalerei in guter Erhaltung. Die Farbnasen intakt. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport