Fine Art Auction
| 121 Objekte    | 2854 registrierte Bieter 26.03.2019 06:13:03 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (102)
Abstraktion nach 45 Abstraktion vor 45 CoBrA Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Kinetische Kunst Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Neue Sachlichkeit Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (19)
Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 1900-30er Jahre Worpswede


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1945-heute > Figurative Malerei 70er-heute Gerhard Marcks - Biografie

Gerhard Marcks - Bronze

Betrag:
1.450 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
118002486

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
1.450 EUR
22
15.04.19 15:00:00 MEZ
(20 Tage, 07h:46m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

*Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.
Bei Fragen zu Besteuerung bitte an den Verkäufer wenden.

Kleine Büste Maria Marcks. 1980.
Bronze mit goldbrauner Patina.
Nicht mehr bei Rutloff. Hartog 1177. Verso mit dem Künstlersignum. Verso unten mit der Nummerierung und dem Gießerstempel "Guss Barth Rinteln". Exemplar 2/10. Das Werkverzeichnis verzeichnet 10 vorgesehene Exemplare, davon wurden nur 5 gegossen. Die Exemplare mit der Nummerierung 1/10 bis 4/10 sind zu Lebzeiten des Künstlers entstanden. 20,5 x 14 x 18,4 cm (8 x 5,5 x 7,2 in).
Maria Marcks (geb. Schmidtlein) ist ab 1914 die Frau des Künstlers. Während seines Schaffens hat Gerhard Marcks sie oft porträtiert. Dieser Kopf zeigt den gealterten Charakterkopf. [EH].

AUSSTELLUNG: Gerhard Marcks - Dem großen Bildhauer zum Gedächtnis, Galerie Nierendorf Berlin, 16.2.-31.5.1983, Nr. 128 (mit Abb., wohl anderes Exemplar).

In guter Erhaltung.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport